Nachrichten des Bundesverbandes
auf einen Blick

Alle Nachrichten

Bundestag beschließt Förderung von Videokonferenztechnik

Berlin. Die Forderungen des Deutschen Richterbundes, dem prozessleitenden Gericht mehr Entscheidungsspielraum zu geben, wurden aufgegriffen.

weiterlesen >

Kopf der Justitia in Stein über dem Eingangsportal des Gerichtes in Berlin Moabit

Bundestag beschließt Dokumentation der Hauptverhandlung

Berlin. Die Richterschaft lehnt die Gesetzespläne „nahezu einhellig“ ab.

weiterlesen >

Deckblatt des Koalitionsvertrages von SPD, Grüne und FDP mit Titel "Mehr Fortschritt wagen"

Schwerpunkte des Ampel-Koalitionsvertrags auf einen Blick

Berlin. SPD, Grüne und FDP haben ihren Koalitionsvertrag vorgestellt. Die 177 Seiten enthalten viele rechtspolitische Themen.

weiterlesen >

Dringender Appell: Schutz für den Rechtsstaat in Israel!

Berlin. Der Deutsche Richterbund protestiert gemeinsam mit anderen Verbänden gegen den von der israelischen Regierung beabsichtigten Justizumbau.

weiterlesen >

Cannabisgesetz: Mehr Belastung statt Entlastung

Berlin. Der DRB hat die geplante Cannabis-Gesetzgebung der Ampel kritisiert. Der Entwurf sei nicht geeignet, um zur Entlastung der Justiz beizutragen.…

weiterlesen >

DRB-Newsletter jetzt noch schneller im Direktabo - © sdecoret – fotolia.com

Newsletter im Direktabo

Berlin. Bleiben Sie auf dem Laufenden: Lassen Sie sich über die Neuigkeiten des Bundesverbandes informieren. Erfahren Sie mehr über den DRB.

weiterlesen >

Kopf der Justitia in Stein über dem Eingangsportal des Gerichtes in Berlin Moabit

Kabinett bringt Ton-Aufnahmen in Strafprozessen auf den Weg

Berlin. Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf für die „digitale Dokumentation der strafgerichtlichen Hauptverhandlung“ beschlossen.

weiterlesen >

weiße Justitia mit Wage und Schwert vor blauem Himmel

Einführung von Commercial Courts

Berlin. Das Justizministerium hat einen Referentenentwurf vorgelegt, der deutsche Gerichte attraktiver für Wirtschaftsstreitigkeiten machen soll.

weiterlesen >