(Dieser Artikel ist veröffentlicht in MHR 4/99) < home RiV >
 
 Einladung an alle!!!

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

Seit heute befinde ich mich im Ruhestand. Ich habe nunmehr Zeit und Gelegenheit, mich neuen Herausforderungen des Lebens zu stellen und Neigungen nachzugehen, die ich bisher vernachlässigt habe. Ich blicke auf eine erfüllte Richtertätigkeit zurück; mit Fug und Recht kann ich sagen, dass ich den für mich richtigen Beruf gewählt hatte. Soweit ich es im persönlichen Gespräch noch nicht getan habe, möchte ich Ihnen auf diesem Wege für die im Laufe der letzten Jahre erfahrene angenehme kollegiale Zusammenarbeit und Unterstützung sowie für die vielen netten und anregenden Gespräche danken; in diesen Dank gegenüber den richterlichen Kolleginnen und Kollegen beziehe ich auch ausdrücklich die Staatsanwaltschaft mit ein. Zur Bekräftigung meiner Worte mache ich auf dem nächsten Bierabend des Landgerichts, zu dem ich gerne kommen werde, ein Fass auf. Zum Wohle, soweit der Vorrat reicht!

Ihr Herbert Lange